Metanavigation

Liste aller auf dieser Homepage beschriebenen Rosen / Rosenklassen

update 02 04 2015



Die Rosen sind mit der entsprechenden Gruppe verlinkt. Bei manchen fehlt aber noch die Beschreibung und/oder die Fotos, aber der nächste Rosensommer ist ja nicht mehr weit. Da die Einteilung der Rosen in Klassen recht unübersichtlich ist, gibt es hier einige Links mit recht guten Infos zu diesem Thema.


Wildrosen, Alte Rosen, Moderne Rosen / Rosenklassen

Rosen - Arten und Klassen - auf Roselovers Rosenberatung

Rosenklassen auf Wikipedia

Übersichtliche Info über Rosenklassen

Klasseneinteilungen der Rosenverbände

Geschichte der Rosen und Einteilung in Rosenklassen

ALBERICH
ALCANTARA
AMSTERDAM
ANGELA
ANNA MARIA DE MONTRAVEL
ALPENHECKENROSE
APRIKOLA
AQUARELL
AUGUSTA LUISE

BAD ISCHL
BALLERINA
BARON GIROD DE L'AIN
BAUERNROSE
BIBERNELLROSE
BONICA 82
BONNIE JEAN
BRAITHWAITE

CAMILLE PISSARRO
CANDIA MEIDILAND
CASINO
CELINA
CELINA AUF HOCHSTAMM
CENTENAIRE DE LOURDES
CHEERLEADER
CHERRYADE
CHRISTINE HELENE
CITY OF YORK
COMMANDANT BEAUREPAIRE
COMTE DE CHAMBORD
COMTESSA
CORNELIA

DAINTY BESS
DIREKTOR BENSHOP
DIRIGENT
DOROTHY PERKINS

EASY GOING
EDEN ROSE 85
EDGAR DEGAS
ELLE
ELMSHORN
EXCELSA

FAIRY
FAIRY ROT
FALSTAFF
FELICIA
FELICITAS
FISHERMAN'S FRIEND
FRAU EVA SCHUBERT
FRIESIA

GELA TEPELMANN
GHISLAINE DE FELIGONDE
GLANZROSE
GOLDEN SHOWERS
GOLDEN SUN
GOLDFASSADE
GRAVIN MICHEL D'URSEL
GUIRLANDE D'AMOUR

HÄNDEL
HANSA
HARLOW CARR
HECHTROSE
HILL
HUNDSROSE

ICEBERG
ICEBERG, Cl.
ILSE KROHN SUPERIOR
INNOCENCIA
IRENE VON DÄNEMARK

JACQUES CARTIER

KATHARINA ZEIMET
KATHLEEN HARROP
KARTOFFELROSE
KENT
KIESE
KIFTSGATE VIOLETT
KÖNIGIN VON DÄNEMARK

LA REINE VICTORIA
LAGUNA
LAWINIA
LICHTKÖNIGIN LUCIA
LIMESGOLD
LIMESPERLE
LIMESZAUBER
LIPSTICK
LOUISE ODIER

MAIDY
MAIROSE
MARIE LUISE MARJAN
MARSH
MARY ROSE
MEIN SCHÖNER GARTEN
METANOIA
MME BOLL
MME ERNEST CALVAT
MADAME PLANTIER
MOONLIGHT (Kordes)
MOONLIGHT (Pemperton)
MOOSROSE
MOZART
MRS JOHN LAING
MULTIFLORA
MUTTERTAG

NADIA MEIDILAND
NEW DAWN
NOSTALGIE

PALMENGARTEN FRANKFURT
PAUL NOEL
PAUL RICARD
PENELOPE
PINK BLANKET
PINK COMPACT MEIDILAND
POSTILLION

QUEEN OF ENGLAND CLIMBING
QUEEN OF THE MUSK

RAUBRITTER
RED MEIDILAND
REINE DES VIOLETTES
REINE VICTORIA
ROBIN HOOD
ROSA ALPINA
ROSA CANINA
ROSA CANINA VON KIESE
ROSA DAMASCENA
ROSA GALLICA VARIEGATA
ROSA GALLICA VERSICOLOR
ROSA GLAUCA
ROSA MAJALIS
ROSA MULTIFLORA
ROSA MUSCOSA
ROSA NITIDA
ROSA PIMPINELLIFOLIA
ROSA RUBIGINOSA
ROSA RUGOSA
ROSA VILLOSA
ROSARIO
ROSARIUM UETERSEN
ROSE DE ALHAMBRA
ROSEMOOR
ROSENSTADT FREISING
ROTE FAIRY
RUGOSA HYBRIDE
RUSSELIANA

SALLY HOLMES
SCENTED WHISPER
SCHNEEWITTCHEN (Kordes)
SCHNEEWITTCHEN (Lambert)
SCHNEEWITTCHEN CLIMBING
SCHOTTISCHE ZAUNROSE
SEA FOAM
SEAGULL
SEDANA
SNOWFIELD
SNOWFLAKE
SOUVENIR DE LA MALMAISON
STADT ROM
STANWELL PERPETUAL
SWEET

THE FAIRY
THE PILGRIM
TOM WOOD
TRIER
TYLEA

ULRICH BRUNNER FILS
UNBEKANNTE FLOHMARKT-ROSE

VARIEGATA DI BOLOGNA
VEILCHENBLAU
VIELBLÜTIGE ROSE

WEINROSE
WESTERLAND
WHITE HAZE
WINCHESTER CATHEDRAL

ZEPHIRINE DROUHIN
ZIGEUNERKNABE
ZITRONENFALTER


















Diese Rosen gibt es nicht mehr in meinem Garten:

ASPIRIN (erfroren 2011/12)
BERNSTEINROSE (die erste, sie kam auch im dritten Jahr über 10 cm Höhe nicht hinaus)
BERNSTEINROSE (die zweite, Standort wohl zu exponiert, entsorgt im Frühjahr 2014)
CHERRYADE (eine von drei Pflanzen, stand an der Garagenwand, erforen 2011/12)
GHISLAINE DE FELIGONDE (im Topf erfroren 2011/12)
GLORIA DEI / PEACE (auch nach mehreren Jahren im Topf späte und spärliche Blüte)
GOLDFINCH (wurzelecht, 2008 gepflanzt, war immer mickrig, 2011 eingegangen)
HERITAGE (Frostschäden und/oder Rosenkrebs im Frühjahr 2012)
HILL (hat am trockenen Standort 2010 nicht überlebt)
HONORINE DE BRABANT (Frostschäden / Rosenkrebs im Frühjahr 2011)
KIESE (2009 gepflanzt in exponierter Lage, bis 2014 keine Blüte, keine Faserwurzeln)
MAIDY AUF FUßSTAMM (nach 2 Jahren guten Wachstums immer weniger Blüten und kränklich)
MARIE CURIE (drei Jahre mickriges Wachstum und nie eine Blüte)
MAY QUEEN (wurzelecht, 2008 gepflanzt, war immer mickrig, ist im dritten Standjahr 2011 eingegangen)
OCTAVIA HILL (gepflanzt 2010, ist auch an einen anderen Standort nicht recht gewachsen, 2014 eingegangen)
ORANGE MEILLANDINA (kümmerlicher Wuchs im Topf 2009)
PAUL MCCARTNEY (Staunässe im Topf im Frühjahr 2012)
PAUL RICARD (aussortiert September 2012, nachdem sie weder vital war noch ausreichend Blüten zeigte)
PRINCESS OF WALES (2010 sehr schön im Topf, wurde ab 2012 im Beet immer weniger, 2014 aussortiert)
QUEEN OF ENGLAND auf Hochstamm (2012, unpassend als Stammrose, kränklich, wenige Blüten)
RED FLAME (erforen 2010/11)
ROSA STERNENFLOR (im Topf erfroren 2011/12)
ROSE DE RESHT (schwere Frostschäden im Topf 2011/12, im Frühjahr 2012 eingegangen)
RUSSELIANA (2010 nah am Stamm im tiefen Schatten einer Fichte gepflanzt, 2012 eingegangen)
SIDONIE (2010 bestellt, verwechselt, nicht auffindbar)
STERNENFLOR (hat am trockenen Standort 2010 nicht überlebt)
SUN HIT (Miniaturrose, hat im Topf gut geblüht, ist 2010 nach dem Auspflanzen eingegangen)
VEILCHENBLAU (fünfjährige Pflanze, Winteropfer 2011/12)
VEILCHENBLAU (zweijähriger Steckling, Wühlmausopfer 2011/12)
VIRIDIFLORA (im Topf erfroren 2009/10)
WHITE HAZE (eine von zwei Pflanzen ist im Winter 2011/12 erfroren)